I_DB_DSCF2682_A-171120-2

Detlev Bendel – Stadtrat für Wirtschaft | „Kommunikation dient der Orientierung.” Die Kreativwirtschaft in Wiesbaden beweist mit ihrer Initiative „Access All Areas – Design in Wiesbaden“ schon seit über zehn Jahren, wie sich gemeinsame Interessen verbinden lassen – obwohl man miteinander im Wettbewerb steht. Sie zeigt, wie gutes Kommunikationsdesign die Wahrnehmung und damit die Sichtbarkeit ganz spezifischer Themen beeinflussen und verbessern kann. Wiesbaden gilt als Standort für hochqualitatives Design. Daran arbeiten die Unternehmen der Kreativwirtschaft täglich mit ihrem Engagement und ihrem Streben nach Exzellenz.

Diese Publikation vermittelt Ihnen das Potenzial einer Branche, die durch Gestaltung vieles verändert hat und verändern wird. Für eine Orientierung in unserer komplexen Informationsgesellschaft ist Kommunikationsdesign ein entscheidendes Instrument. Auf den folgenden Seiten sehen Sie, wie vielfältig die Kreativbranche in Wiesbaden arbeitet. Ich würde mich freuen, wenn Sie darunter eine passende Adresse für Ihre Kommunikationsaufgaben finden.

Zu den aktuellen Arbeitsbeispielen der Agenturen

 

Wir sind Design – Wir zeigen Design – Wir vernetzen Designer.

 

Unter dem Motto „Access All Areas – Design in Wiesbaden“ schließen wir uns als Designwirtschaft seit 2007 zusammen.

 

Wir bieten dem Thema Kommunikationsdesign eine Bühne – und schaffen Raum für Austausch und Vernetzung.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstalk: Conscious Living & Working

Donnerstalk: Conscious Living & Working

Donnerstag, 1. März, 19:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Karte

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen. Dich erwarten "talk + idea + beer" alias Vorträge, Austausch und
Net(t)working.

Der März-Donnerstalk ist ein Abend für Menschen mit anspruchsvollem (Arbeits-)Leben: "Conscious Living & Working".
Zwischen der eigenen Ambition, den ökonomischen Realitäten und den Ansprüchen von außen kommt manchmal ordentlich Druck auf. Finden wir damit keinen guten Umgang, geht langfristig die Freude an der Arbeit verloren, dann die Inspiration und zuletzt auch die Kraft. Der #Donnerstalk will Wege aufzeigen für achtsames Leben & Arbeiten - damit Freude und Inspiration erhalten bleiben - und letztlich auch die Grundlage der Leistungsfähigkeit.

Keynote #1:
ACHTSAMES ARBEITEN -
ODER: DIE KUNST DER ACHTSAMKEIT
Methoden, Tools und Tipps für ein achtsames (Arbeits-)Leben.
< Tina Ochs, Die Kunst der Achtsamkeit >
Die Kreativbranche und die Selbständigkeit sind berühmt für ihre ausgewogene Work-Life-Balance. Nicht. Und dass, obwohl eine große Kraft darin liegt, nicht immer nur dem nächsten Projekt oder der Deadline hinterherzulaufen. Was uns Achtsamkeit bringt, woher sie kommt und wie sie im anspruchsvollen Arbeitsleben erhalten bleiben kann - ein Vortrag gespickt mit praktischen Übungen für den Alltag.

Keynote #2:
SEUCHE BURN-OUT
Wege herein, Wege heraus
> Markus Roll, Ex-CEO, Ex-Gemeindegründer und Autor<
Wenn die Erfüllung und Sinnsuche nur über den Job geht, wird Arbeit schnell zur alles prägenden Identität. Markus gründete einiges - zuletzt eine Kirche, leitete sie zwölf Jahre, brannte aus und zog sich fast ein Jahr nach Barcelona zurück. Er verlor seine Kraft und seinen Glauben, fand etwas Neues - und schrieb ein sehr persönliches Buch, wie wir uns gesünder aufstellen können: www.theblcksheep.com/shop/

Spezial:
Mindfullness Handson: eine praktische Übung für zwischendurch, sogar im Büro. Von und mit www.mindfulife.de

Q&A
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit den Referenten - und den vertiefenden Austausch untereinander.

MÖGLICHMACHER
Du willst beim #Donnerstalk als #Sponsor präsent sein? Wir nennen dich liebevoll "Möglichmacher" - und du ermöglichst die wachsende Wiesbadener Kreativ- und Web-Community mit wertvollem Wissenstausch und Networking. Dir winken Ruhm & Ehre (und, na gut: Reichweite und wertvolle Kontakte).
Maile an donnerstalk[at]heimathafen-wiesbaden.de

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.
... MehrWeniger

see-Conference #13

see-Conference #13

Samstag, 21. April, 11:00 - Samstag, 21. April, 18:00

Schlachthof Wiesbaden
Murnaustr. 1
Wiesbaden,  65189 Karte

Tickets: www.see-conference.org/tickets

---

Die see-Conference, die Konferenz zur Visualisierung von Information, beschäftigt sich neben dem Thema der Datenvisualisierung vor allem mit nachhaltigen Konzepten. Unsere Sprecher und Sprecherinnen eröffnen in ihren Vorträgen neue Blickwinkel auf treffsichere Kommunikation zu den Einflüssen heutigen Handelns auf die Gesellschaft und Umwelt zukünftiger Generationen. Die besten ihres Fachs – das sind Visionär*innen, die unser Anliegen Nachhaltigkeit verstehen, leben und voranbringen.

---

see-Conference
Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden
Murnaustr. 1
65189 Wiesbaden

21. April 2018
Beginn: 11 Uhr

Weitere Infos:
www.see-conference.org
www.facebook.com/seeconference
www.twitter.com/seeconference

---

Veranstalter:
Bilder der Zukunft e.V.

Die see-Conference wurde ins Leben gerufen von Scholz & Volkmer:
Scholz & Volkmer wurde 1994 gegründet und entwickelt seitdem interaktive Kommunikation, die sich durch kreative Ideen, hochwertiges Design und zukunftsweisende technische Lösungen auszeichnet. Neben technologischer Innovation treibt die Agentur mit eigenen und Kundenprojekten auch soziale Innovationen voran, die Marke, Mensch und Gemeinwohl nutzen. In der Kreativagentur für digitale Markenführung mit Sitz in Wiesbaden und Berlin arbeiten rund 160 Mitarbeiter für Kunden wie Mercedes-Benz, Deutsche Bahn, Coca Cola, Riese & Müller & Stihl – aber auch für das Klima-Bündnis und Greenpeace. Mit über 650 nationalen und internationalen Auszeichnungen belegt Scholz & Volkmer seit Jahren die vorderen Plätze in den Kreativrankings. Das Ziel ist es, Marken in allen Phasen der Wertschöpfungskette und den Menschen auf allen Ebenen der digitalen Kommunikation zu begleiten.

Dem Thema „nachhaltiges Leben und Arbeiten“ schenkt die Agentur besondere Aufmerksamkeit. Scholz & Volkmer hat sich zum Ziel gesetzt, mit Kreation und Innovation die wirtschaftlichen Ziele unserer Kunden mit den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit in Einklang zu bringen: Creating Shared Value. Neben Kundenprojekten werden einige eigene Plattformen und Produkte betrieben, wie der klimaneutrale Citylogistikdienst Kiezkaufhaus, das Projekt Stadtluft-Anzeiger oder die Plattform Zeit statt Zeug.

---

Pressekontakt:

Katharina Rennert
Telefon +49 (30) 7554 217 - 43
Mobil +49 (170) 540 49 05
E-Mail: presse@s-v.de

Daniel Sieben
Telefon +49 (611) 180 99 - 119
Mobil +49 (177) 250 43 42
E-Mail: presse@s-v.de

Bilder der Zukunft e.V.:

Yamina Hartmann
Telefon +49 (611) 180 99 - 59
E-Mail: info@bilderzukunft.de

---------

[english]

Please check see conference on Facebook, Twitter (@see_conference) and www.see-conference.org for updates on tickets, early birds, speakers and schedules.

If you have any questions, please let us know!

Hoping to see you in April,
the see-Conference team
... MehrWeniger

Mit freundlicher Unterstützung von

wiesbaden
Logo_IHK_wiesbaden-e1434635223776
Hochschule Rhein-Main

Sie möchten eine Veranstaltung zum Jahresprogramm beitragen oder ein eigenes Event bekannt machen?