Aktuelle Veranstaltungen

Was wäre Design, wenn es nicht sichtbar wäre? Wir bieten dem Thema Kommunikationsdesign eine Bühne. Das ganze Jahr über führen wir unter dem Dach „Access All Areas – Design in Wiesbaden“ Veranstaltungen durch. So kannst du Design in unserer Stadt erleben und die kreativen Köpfe dahinter treffen. Dies ermöglicht Kommunikation, Kollaboration und Kooperation. Sobald ein Event feststeht, wird er auf dieser Seite veröffentlicht. Wenn du dich unserer Facebookseite anschließt, wirst du automatisch über neue Veranstaltungen informiert.

Es gibt keine anstehenden Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Lifestream: Vortrag von H.-U. von Mende zum Thema Concept Cars

Lifestream: Vortrag von H.-U. von Mende zum Thema Concept Cars

Donnerstag, 14. Dezember, 18:30 - Donnerstag, 14. Dezember, 20:00

Die Veranstaltungsreihe inspirieren | informieren hat sich zur Aufgabe gemacht, frei und ohne Vorbehalte, Themen im Kontext Design zu interpretieren und zu reflektieren.

inspirieren | informieren - Vortrag von Hans-Ulrich von Mende
zum Thema Concept Cars

Hans-Ulrich von Mende ist Architekt, freier Journalist und Illustrator in Frankfurt am Main. Als Architekt hat er mit einigen Bauten zur Gestaltung der Frankfurter Skyline beigetragen.
Er lehrt ehrenamtlich Architektur an der TU Darmstadt und ist zum Thema automobiles Design seit über 50 Jahren für Tageszeitungen, Fachzeitschriften und Bücher tätig. Darunter sind FAZ, Form und renommierte Verlage.

Karosserieentwicklung, Erkenntnisse aus der Aerodynamik und schließlich der Wunsch nach entsprechender Ästhetik schufen die unglaublichsten, die herrlichsten, die schönsten und verrücktesten Automobile. Es sind nicht die Serienmodelle, die Grenzen überschreiten und durch neues Denken mit Design eine Veränderung bewirken. Es sind die Concept Cars, die als Prototypen faszinieren.
Keine pessimistische Zukunftsprognose zum Thema Automobil hat das Interesse an diesen extremen Designstudien bislang geschmälert, denn auf der Konzeptebene bewegen sie sich souverän,unabhängig von der Antriebsart, immer in Richtung Zukunft. Der Vortrag zeigt die Ideenwelt der Concept Cars der letzten 120 Jahre und spiegelt die Entwicklung von Industrie und Design wider.
Diese visionären Studien haben mit neuen Nutzungskonzepten und durch ihre Formgebung unsere Gesellschaft verändert. Die Frage stellt sich, ob wir angesichts der aktuellen Aufgabenstellungen bezüglich Umwelt und Gesellschaft eine Veränderung der visionären Denkansätze brauchen.

Der Lifestream des Vortrags beginnt um 18.30 Uhr.
... MehrWeniger

Design to Business: Jahreskonferenz

Design to Business: Jahreskonferenz

Dienstag, 12. Dezember, 8:30 - Dienstag, 12. Dezember, 16:00

Schlachthof Wiesbaden
Murnaustr. 1
Wiesbaden,  65189 Karte

Welche Wege führen Unternehmen zu Innovation und neuer Wertschöpfung? Welche Produktideen und Geschäftsmodelle versprechen Erfolg? Wie nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihre Prozesse, und mit welchen kreativen Methoden binden Sie Mitarbeiter, Kunden und Partner erfolgreich ein? Die Design to Business Jahreskonferenz zeigt Konzepte und Best-Practices von Unternehmen, die mit Design erfolgreich sind. Die Veranstaltung bringt Unternehmer, Innovatoren, Marketing- und Designexperten aus Rhein-Main, Hessen und ganz Deutschland zusammen.

Veranstalter: IHK Hessen innovativ (Gemeinschaftseinrichtung hessischer Industrie- und Handelskammern)

Teilnahmegebühr: 60 Euro
(Studierende haben freien Eintritt)

Weitere Informationen: www.design-to-business.de/events/jahreskonferenz-2017/

Anmeldung:
www.ihk-hessen-innovativ.de/anmeldung/?idva=10275
... MehrWeniger

Lifestream: Vortrag von Jan Teunen zum Thema Officina Humana

Lifestream: Vortrag von Jan Teunen zum Thema Officina Humana

Donnerstag, 7. Dezember, 18:30 - Donnerstag, 7. Dezember, 20:00

Die Veranstaltungsreihe inspirieren | informieren hat sich zur Aufgabe gemacht, frei und ohne Vorbehalte, Themen im Kontext Design zu interpretieren und zu reflektieren.

Inspirieren | informieren - Vortrag von Jan Teunen: Officina Humana – Das Büro als Lebensraum für Potenzialentfaltung

Jan Teunen ist Cultural Capital Producer. Mit seiner Teunen Konzepte GmbH dient er seit vielen Jahren Unternehmen. Mittels innovativer und restaurativer Konzepte hilft er seinen Kunden dabei, ihre Unternehmenskulturen zur größeren Entfaltung zu bringen und somit den Wert ihrer Unternehmen zu steigern und Gesellschaft zu gestalten. Die Strategien und Kommunikationsinstrumente, die er entwickelt, führen in der Regel zu einem Mehr an Motivation, Kreativität und Produktivität.

Wegen der fortgeschrittenen Digitalisierung werden in den Büros in naher Zukunft unglaublich viele Tätigkeiten, die bislang von Menschen erledigt wurden, von Maschinen übernommen werden. Was für Menschen zu arbeiten bleibt, ist die gewollte Co-Kreation. Letztere kann nur gelingen in stimmigen Räumen, in Räumen, die eine Qualität haben, die sowohl eine funktionale wie auch eine poetische Beziehung ermöglichen. Kreativität entsteht, wo Mensch und Raum übereinstimmen. Diese Kohärenz entsteht durch Poesie. Das Büro der Zukunft ist ein Gewächshaus für radikale Kreativität und Innovation. Wer diese Qualität herbeiführen möchte, braucht ein langes Gedächtnis. Beim Vortrag geht es deswegen nicht nur um das Neue, um das Erfinden von Zukunft, sondern auch darum, woran man sich erinnern muss, wenn man Zukunft erfinden will.

Der Lifestream des Vortrags beginnt um 18.30 Uhr.
... MehrWeniger

Kalenderpräsentation: Der Hammer.

Kalenderpräsentation: Der Hammer.

Freitag, 24. November, 17:00 - Freitag, 24. November, 20:00

SV-SparkassenVersicherung Wiesbaden
Bahnhofstraße 69
Wiesbaden,  65185 Karte

Die Präsentation des neuen Kalenders „Der Hammer“ der Hochschule RheinMain geht am Freitag, 24. November 2017, um 17 Uhr in der SV AtriumGalerie (SparkassenVersicherung Wiesbaden, Bahnhofstraße 69) feierlich über die Bühne.

Um Anmeldung zur Präsentation wird gebeten bis 21. November unter ursula.maag@sparkassenversicherung.de

Der neue Hochschulkalender inszeniert den „Hammer“ als Symbol für menschliche Schöpfungskraft und Forscherdrang. Er wird so zum Botschafter für angewandte Forschung und kreativen Genius – auf diese Weise wird das Selbstverständnis einer Hochschule visualisiert, die wissenschaftliche Lehre mit hohem praktischem Anteil vermittelt. Das archaische Werkzeug bietet Freiraum für fantasievolles Spiel und eröffnet Perspektiven jenseits der reinen Funktion.

Ein Team von Ehemaligen entwickelte individuelle Umsetzungen, die die Professoren Gregor Krisztian, Rüdiger Pichler sowie Stanislaw Chomicki mit einem studentischen Team ergänzten und im neuen Kalender präsentieren.

Dauer der Ausstellung: bis 1. Dezember, Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 18 Uhr
... MehrWeniger

Lifestream: Vortrag von Peter Vetter zum Thema Swiss Design

Lifestream: Vortrag von Peter Vetter zum Thema Swiss Design

Donnerstag, 23. November, 18:30 - Donnerstag, 23. November, 20:00

Die Veranstaltungsreihe inspirieren | informieren hat sich zur Aufgabe gemacht, frei und ohne Vorbehalte, Themen im Kontext Design zu interpretieren und zu reflektieren.

Inspirieren | informieren - Vortrag von Peter Vetter: Swiss Design

Peter Vetter ist Designer, Partner und Creative Director von Coande, spezialisiert im Bereich der strategischen Beratung. Er ist Senior Lecturer und Researcher an der Zürcher Hochschule der Künste und lehrt in den Bereichen Identität, Marke und Kommunikation sowie Ökonomie, Gestaltung und Innovation.

Ausgehend von den Entstehungsgeschichten des sogenannten Swiss Style (später International Style), der die internationale Designszene zwischen den 50er und 70er Jahren maßgebend geprägt hat, wird die weitere Entwicklung bis heute dargestellt. Dieses aktuelle Bild der Designszene wird im internationalen Kontext zur Diskussion gestellt und über die Zukunft nachhaltiger Gestaltung reflektiert. Gestaltung soll nicht als Selbstzweck gesehen werden, sondern als relevanter Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung von Unternehmen im Kontext des Wandels. Daraus soll eine Diskussion über die Rolle der Gestaltung in der nahen, von Digitalisierung und Artifical Intelligence geprägten Zukunft, initiiert werden.

Der Lifestream des Vortrags beginnt um 18.30 Uhr.
... MehrWeniger

Hessen Design Routes 2017

Hessen Design Routes 2017

Samstag, 12. August, 10:00 - Samstag, 12. August, 16:00

Rhein-Main-Gebiet Karte

HESSEN DESIGN ROUTES 2017

Das Designfestival Hessen Design Routes verwandelt Darmstadt, Frankfurt, Hanau, Offenbach und Wiesbaden für ein Wochenende in einen Showroom!

Hessen Design zeigt die kreativen Köpfe hinter den herausragenden Gestaltungslösungen aus Hessen und macht aktuelle Designtrends und innovative Produktentwicklungen erlebbar.

Das kuratierte Designfestival führt Sie durch Büros für Industrie-, Web- und Kommunikationsdesign, in Fotostudios, Schmuck- und Modeateliers, zu Co-Working-Spaces und Pop-up-Stores.



PROGRAMM

Samstag, 12.08.2017
10 bis 16 Uhr
Öffnungszeiten der Büros und Agenturen für Design-interessierte Besucher

Weitere Infos zum Veranstaltungskalender

www.facebook.com/Hessen.Design.Routes
... MehrWeniger

UX Design in der Praxis - Hessen Design Routes 2017

UX Design in der Praxis - Hessen Design Routes 2017

Samstag, 12. August, 10:00 - Samstag, 12. August, 16:00

Kiezkaufhaus
Schwalbacher Str. 72
Wiesbaden,  65183 Karte

HESSEN DESIGN ROUTES 2017

Das Designfestival Hessen Design Routes 2017 verwandelt Darmstadt, Frankfurt, Hanau, Offenbach und Wiesbaden für ein Wochenende in einen Showroom!

Hessen Design zeigt die kreativen Köpfe hinter den herausragenden Gestaltungslösungen aus Hessen und macht aktuelle Designtrends und innovative Produktentwicklungen erlebbar.

Das kuratierte Designfestival führt Sie durch Büros für Industrie-, Web- und Kommunikationsdesign, in Fotostudios, Schmuck- und Modeateliers, zu Co-Working-Spaces und Pop-up-Stores.

Auch die Kreativagentur Scholz & Volkmer ist dabei und zeigt UX Design in der Praxis im Kiezkaufhaus Pop-up-Store in der Taunusstraße 26.



PROGRAMM

Samstag, 12.08.2017
10 bis 16 Uhr
UX Design in der Praxis im Kiezkaufhaus

Ein E-Commerce-Angebot schaffen, das den lokalen Handel stärkt und dem User gleichzeitig alle Bequemlichkeiten des Online-Shoppings bietet - diese Aufgabe stellte sich Scholz & Volkmer selbst. Seit zwei Jahren gibt es nun den klimaneutralen Citylogistikdienst Kiezkaufhaus, der die Wiesbadener mit den schönsten und leckersten Produkten inhabergeführter Läden versorgt.

Weitere Infos zum Veranstaltungskalender

www.facebook.com/Hessen.Design.Routes
... MehrWeniger

Abschlussausstellung Kommunikationsdesign

Abschlussausstellung Kommunikationsdesign

Donnerstag, 20. Juli, 19:00 - Freitag, 21. Juli, 19:00

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
Wilhelmstraße 15
Wiesbaden,  65185 Karte

Vorstellung von rund 30 Bachelor-Arbeiten des Sommersemesters (Hochschule RheinMain, Fachbereich Kommunikationsdesign) mitten in der Stadt. Beste Gelegenheit, mit den jungen Kreativen ins Gespräch zu kommen. Die Arbeiten können auch am 21. Juli ganztägig in Augenschein genommen werden.... MehrWeniger

Jahresausstellung Fotografie

Jahresausstellung Fotografie

Dienstag, 18. Juli, 13:00 - Dienstag, 18. Juli, 17:00

Hochschule RheinMain (Unter den Eichen)
Unter den Eichen 5
Wiesbaden,  65195 Karte

In der Kellergalerie des Glashauses (Campus Unter den Eichen 5) wird erstmals ein Querschnitt fotografischer Arbeiten von Studierenden des Fachbereichs Kommunikationsdesign präsentiert, die an der Hochschule RheinMain in Grund- und Hauptstudium entstanden sind.... MehrWeniger

Ausstellung: Best of Kommunikationsdesign

Ausstellung: Best of Kommunikationsdesign

Freitag, 14. Juli, 17:00 - Sonntag, 23. Juli, 17:00

Rathaus Wiesbaden
Wiesbaden,   Karte

In den vergangenen drei Jahren wählten externe Juroren bei den Abschlussausstellungen des Fachbereichs Kommunikationsdesign (Hochschule RheinMain) ihre Favoriten. Diese sind nun in der »Best of«-Ausstellung vom 14. bis 23. Juli in der Halle des Wiesbadener Rathauses zu sehen. Bei der Eröffnung am 14. Juli um 17 Uhr werden nochmals aus allen Favoriten drei Gewinner gekürt und mit Preisen ausgezeichnet. Parallel zur Ausstellung, die mit Unterstützung der Stadt Wiesbaden und des Deutschen Designer Clubs entwickelt wird, finden außerdem ein Ehemaligentreffen, Führungen und anderweitige Begleitveranstaltungen zur Ausstellung statt.... MehrWeniger